Ein Abend zum Thema »Bipolare Störung« mit Philipp Locher
Besondere Reihe
SCHWERPUNKTTHEMA »Wirklichkeiten«

Immer wieder Achterbahn




Auch hier ist unser Schwerpunktthema präsent, gehen doch manisch-depressive Erkrankungen mit ganz vielfältiger Wahnehmung der eigenen Wirklichkeiten und denen der Umwelt einher: vom übersteigerten Hochgefühl bis zur ausgeprägten Depression.

Im Rahmen der »Besonderen Reihe« wird sich Schauspieler Philipp Locher anhand verschiedener Texte mit dem psychologischen Themenkomplex »Bipolare Störung« auseinandersetzen. Überdurchschnittlich viele kreative Menschen haben eine bipolare Erkrankung.





Terminübersicht:

Mi, 28.03.    20:00 Uhr
Maßbach, Kaminzimmer
Freier Verkauf
Kartenvorverkauf